Reisewarnungen, Reiseführer und Reiseinformationen bei reiseinfoweb.de

aktuelle Reiseinformationen und Reisewarnungen

Reisewarnungen Themen

Archive for the ‘Reiseinformationen’ Category

Frankreich: Adrenalinkick am Teuflischen Teflon-Sex-Rouge-Dessous-Gletscher

Zugegeben: Bei der Überschrift hat uns hier bei reiseinfoweb.de ein wenig der Dessous-Teufel – Verzeihung – der Spaßteufel geritten, wenn auch die Botschaft wie immer bei uns seriös ist. In der Schweiz gibt es eine neue Gipfel-Attraktion. Jedenfalls für solche Menschen, die auf einem.. weiterlesen

Dresden: Blaues Wunder für die Stadtväter – “Kurtaxe” war rechtswidrig

Am 18. Januar schrieben wir an dieser Stelle (http://www.reiseinfoweb.de/magazin/reiseinformationen/4260_dresden-erleben-sie-ihr-blaues-wunder-die-kurtaxe.html) über die Einführung einer “Kurtaxe” in Dresden, sie stellte – nach der irgendwie türkisfarbenen Elbe-Brücke – d.. weiterlesen

Spanien: Mallorca rechtzeitig für einen schönen “Winterurlaub” buchen!

Mallorca-Kenner wissen: Malle hat nicht die warmen Winter der Kanarischen Inseln, ist aber dennoch ein angenehm mildes Mittelmeer-Quartier, das eine gute Zuflucht zur Vermeidung mitteleuropäischer Wintertemperaturen bietet. Falls Sie schon zu dieser speziellen Mallorca-Fangemeinde gehören, dann wi.. weiterlesen

Italien: Rom erhöht die Bettensteuer

Es war schon immer etwas teurer, in einer Metropole zu wohnen bzw. Urlaub zu machen; Städtereisende in New York, London und Berlin zum Beispiel, oder eben in Rom, können ein Lied davon singen. Dasselbe gilt für die Metropolen im erweiterten Sinne, wie Venedig, bei denen es nicht um quantitative Z.. weiterlesen

USA: San Francisco teils ohne Strom, 100 tote Kalifornier

Die rund 1100 Kilometer lange Sankt-Andreas-Spalte (oder San-Andreas-Verwerfung) ist vielen Menschen, auch Nichtgeologen, in aller Welt ein Begriff; das nicht zuletzt durch den James-Bond-Film “Im Angesicht des Todes” aus dem Jahre 1985, in dem ein Terrorist sich dieser geologischen Zeit.. weiterlesen

Kanarische Inseln: Nennt man sie künftig Repsolische Inseln?

Die Kanarischen Inseln sind nach wie vor ein Naturparadies, trotz des stark entwickelten Tourismus. Und der frische Vulkanismus vor der Insel El Hierro (seit 2011/2012) fällt eher unter die Kategorie Naturwunder als Katastrophe. Die Kanaren, dieser afrikanahe, subtropische Teil Spaniens und Europas.. weiterlesen

Spanien: W-LAN in Mallorcas Schinkenstraße

Für fast alles, was im Urlaub geht, ist der Urlaubsdunstkreis um Palma de Mallorcas Playa-Strandabschnitt 6 herum bekannt; vor allem aber ist “Balneario 6″, allgemein verballhornt zu “Ballermann 6″, für das Surfen in Sachen Bier und Schinken berühmt oder berüchtigt, je na.. weiterlesen

Ägypten: Die Pharaonen werden arm

Über Ägypten und seine aktuelle Entwicklung als Reiseland haben wir hier bei reiseinfoweb.de öfters berichtet. Vor dem Hintergrund der politischen Unruhen sind bekanntlich die Umsätze der tourismusnahen Betriebe drastisch eingebrochen. Die Kassen leeren sich zunehmend, und die Regierung sucht na.. weiterlesen

Ägypten: Armes reiches Urlaubsland

Eines der an historischen Kulturgütern und urlaubsidealen Naturschönheiten reichsten Länder unserer Hemisphäre liegt darnieder; erst politisch, nun auch schon seit längerer Zeit in Sachen wirtschaftlich, nämlich unter anderem Urlauberfrequentierung. Der Zustrom Reisender in das Land der eigent.. weiterlesen

Italien: Rom, Venedig und seine Nicht-Fußgänger

Italien hat ein Luxus-”Problem”, jedenfalls unter Tourismusaspekten, und damit auch unter italienischen Wohlstands-Aspekten: Das Land ist hochbeliebt, auch unter denen, die es schon lange kennen, auch bei Europäern, und auch im Zeitalter des Ferntourismus (aus Europa in die ferne Welt)... weiterlesen

Abonnieren Sie unsere Reisewarnungen!

Sie haben einen RSS-Reader oder ein Mobilgerät und möchten immer auf dem neuesten Stand bleiben? Abonnieren Sie unseren RSS-Feed zum Thema Reisewarnungen!

Teilen heisst lieben!

Empfehle reiseinfoweb.de deinen Freunden und Bekannten via Facebook und Twitter, über E-Mail oder einfach am Telefon. Wenn du eine Webseite hast, verlinke uns bitte!

Andere Sprachen

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish